Über unsAnmelden/RegistrierenEnglish

Unterzeichnung des Einigungsvertrages zwischen der DDR und BRD - 31.08.1990

INFORMATIONEN ZUM OBJEKT
Bookmark and Share

Details

31. August 1990
Länge: 53:11 min.
Sender: Deutscher Fernsehfunk (DFF) - DRA

Lizenztyp: Keine Creative Commons

"Direktübertragung der Unterzeichnung des Einigungsvertrages zwischen der DDR und BRD aus dem Palais Unter den Linden. / Ministerpräsident Lothar de Maizière würdigt den Vertrag in der deutschen Nachkriegsgeschichte und unterstreicht die Vertragsinhalte wie Eigentumsfragen, Voraussetzungen für Investitionen in der DDR und Arbeitsplätze, System der sozialen Sicherung, Finanzausstattung der Länder und Gemeinden, Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen der Menschen, Umweltschutzverbesserung, Gründung fünf neuer Bundesländer, Fortbestand und Pflege der Kultur, Fortgelten der Ausbildungsabschlüsse der DDR-Bürger, Entwicklung von Wissenschaft und Forschung. BRD-Innenminister Wolfgang Schäuble verkündet Optimismus für den Aufschwung.“ (Quelle: DRA)

Abgebildet

Deutsche Wiedervereinigung, Mehrere Personen, Politiker, TV-Bericht

Personen/Organisationen

Lothar de Maizière, Schäuble, Wolfgang

Orte

Unter den Linden

Verwandte Bilder

X