Über unsAnmelden/Registrieren
English

Orte

Welche Orte fallen Ihnen ein, wenn Sie an die Umbruchszeit 1989/1990 denken? Berlin natürlich und dort vor allem das Brandenburger Tor und die Grenzübergange Bornholmer und Bernauer Straße, vielleicht erinnern Sie sich an Bilder aus Leipzig oder Ungarn. Wie aber haben Menschen in Suhl, Gotha, Plauen oder Mödlareuth die Zeit erlebt?

Mehr als 20 Jahre nach den Ereignissen stehen noch immer einige wenige Orte stellvertretend für eine Entwicklung, die große Teile Europas erfasste. Unsere Landkarte ist jedoch mit unzähligen Fähnchen übersäht. Denn im Internet-Archiv finden sich Eindrücke von Orten, die der medialen Aufmerksamkeit entgangen sind und neue Perspektiven auf wohlbekannte Plätze. Die Fotografien, Filme und Erinnerungen geben damit den vielfältigen Möglichkeiten der Wahrnehmung Raum.
Die mediale Wahrnehmung der Ereignisse 1989/1990 war auf einige wenige Großstädte beschränkt. Auch im Internet-Archiv finden sich viele Eindrücke dieser Orte...
11 Bilder
22 Bilder
13 Bilder
...aber auch in vielen kleinen Städten und Dörfern, die fast niemand kennt, wurden die Veränderungen von Privatleuten dokumentiert...
11 Bilder
5 Bilder
5 Bilder