Über unsAnmelden/RegistrierenEnglish

"Panzerehrenmal" am Checkpoint Bravo

INFORMATIONEN ZUM OBJEKT
Bookmark and Share

Details

4. Oktober 1990
Grenzübergang Dreilinden/Drewitz (Checkpoint Bravo)
Urheber: Rainer Schmidt

Lizenztyp: Creative Commons License

Aus dem Album

Ausstellungsthema: Begegnungen und Erkundungen
Ausstellungsthema: Die deutsche Einheit

Das sowjetische "Panzerehrenmal" hinter der Mauer am Grenzübergang Dreilinden/Drewitz (Checkpoint Bravo) an der ehemaligen Transitautobahn zwischen West-Berlin und der Bundesrepublik Deutschland. "Nach 1990 nahm die abziehende sowjetische Armee den geschichtsträchtigen Panzer, der am 24. April 1945 als erster die Stadtgrenze zu Berlin überfahren haben soll, wieder mit." (Checkpoint Bravo e.V., Stand 11. Mai 2009)

Abgebildet

Berliner Mauer, Denkmal, Mauerdurchbruch, Mauergraffiti, Mauerspruch, Militärfahrzeug

Personen/Organisationen

Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Orte

Grenzübergang Dreilinden/Drewitz

Text im Bild

LPNC

Danke, Gorbi! / 3.10.90

Verwandte Bilder