Über unsAnmelden/RegistrierenEnglish

An der Wahlurne, Ost-Berlin, 2. Dezember 1990: Im Wahllokal [1/1]

INFORMATIONEN ZUM OBJEKT
Bookmark and Share

Details

2. Dezember 1990
Berlin-Pankow
Urheber: Christer Markgraf

Lizenztyp: Creative Commons License

Aus dem Album

Ausstellungsthema: Die deutsche Einheit

Ein Mann gibt seine Stimme für die Bundestagswahl am 2. Dezember 1990 ab, die erste gesamtdeutsche Wahl nach der Deutschen Wiedervereinigung

Abgebildet

Bundestagswahl, Flagge Deutschlands, Fotografie, Frau und Mann, Wahlhelfer, Wahllokal, Wahlurne, Zwei Personen

Kontext

Kommunalwahl, Lehrer, Schule, Schüler, Wahlfälschung

Personen/Organisationen

Deutscher Bundestag, Volkskammer

Orte

Andere Orte (Berlin)

Alle Bilder des Albums

Erinnerung

"Das Wahllokal für die Bundestagswahl war in meiner alten Schule, der 18. Polytechnischen Oberschule POS 'Otto Grotewohl' in Berlin-Pankow. Dort hatte schon 1985 unsere Deutschlehrerin (und Parteisekretärin) angesichts unserer politisch sehr einseitig interessierten Klasse gestöhnt: 'Von der Volkskammer kennt ihr keinen, aber wer im Bundestag sitzt, wisst ihr alle.' Jetzt war der 'Klassenfeind' in die heiligen Hallen eingezogen, die noch im DDR-Stil möbliert waren. Für mich eine 'verkehrte Welt'. Die Wahlen waren genauso spannend wie die Kommunalwahlen im Mai 1989, nur fand diesmal der Wählerwille seinen Niederschlag vor dem Komma."

Christer Markgraf (Ost-Berlin)