Über unsAnmelden/RegistrierenEnglish

Ausstellungsthema: Begegnungen und Erkundungen: Im ehemaligen Grenzstreifen [2/65]

INFORMATIONEN ZUM OBJEKT
Bookmark and Share

Details

21. März bis 21. Juni 1990
Bei Berlin
Urheber: Hartmut Kieselbach

Lizenztyp: Creative Commons License

Zwischen Berliner Mauer (rechts) und Hinterlandmauer (links)

Abgebildet

Berliner Mauer (Ost), Familie, Frau, Grenzstreifen, Hinterlandmauer, Kind, Mehrere Personen

Orte

Andere Orte (Berlin)

Alle Bilder des Albums

Die Reisefreiheit erlaubte spontane und gemeinsame Familien- und Freundesbesuche, die im Bild festgehalten wurden. Und viele Menschen nutzten jede Gelegenheit, das unbekannte Land im Westen oder im Osten zu erkunden. Die Neugier beschränkte sich nicht auf die Besichtigung von Orten und Sehenswürdigkeiten. Auch das Interesse an den Menschen im jeweils anderen Teil Deutschlands und der Wunsch, tatsächlich Gemeinschaft herzustellen, war groß. Städtepartnerschaften wurden gegründet oder neu belebt, Vereine aus Ost und West kamen zusammen, langjährige Freundschaften haben in dieser Zeit der Neugier ihren Ursprung.

Original-Bildunterschrift

"Auf dem Foto steht meine Frau mit unseren kleinen Söhnen zwischen den beiden Mauern. Mir kam dabei der verrückte Gedanke, dass man bei den Säuberungen womöglich doch noch eine Mine im Sand übersehen und nicht ausgegraben hatte. Da umschlich mich ein jamesbondiger Hauch von leichtsinnigem Todesmut."